Hinweis zum FSA-Kodex


Gemäß dem FSA-Kodex (Umsetzung § 20 Abs. 5 FSA-Kodex Fachkreise) finden Sie hier die Angaben der Aussteller und Sponsoren. Bitte beachten Sie, dass hier lediglich die Firmen aufgeführt sind, welche die Veröffentlichung der Unterstützungsleistung explizit erwünscht haben.

Agilent Technologies Sales & Services GmbH & Co. KG unterstützt den Kongress mit insgesamt 1.650,- € für einen Ausstellungsstand.

Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA unterstützt den Kongress mit 5.650,- € für einen Ausstellungsstand und ein Symposium.

G-tec GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 1.650,- € für einen Ausstellungsstand.

Leica Mikrosysteme Vertrieb GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 6.900,- € für ein Sponsoringpaket, einen Workshop und ein Seminar.

medac GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 2.650,- € für einen Ausstellungsstand und zwei Seminare.

Micros Industrie- und Handelsgesellschaft mbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 2.550,- € für einen Ausstellungsstand und einen Workshop.

Optische Systeme Jülich GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 1.650,- € für einen Ausstellungsstand.

pfm medical ag unterstützt den Kongress mit insgesamt 3.300,- € für einen Ausstellungsstand.

quartett GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 2.050,- € für einen Ausstellungsstand, eine Anzeige und eine Folie.

Roche Diagnostics Deutschland GmbH unterstützt den Kongress mit insegsamt 9.000,- € für ein Sponsoringpaket.

SLEE medical GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 3400,-€ für einen Ausstellungsstand und eine Anzeige.

Thermo Fisher Scientific GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 4.700,- € für ein Sponsoringpaket.

Weinkauf Medizintechnik unterstützt den Kongress mit insgesamt 3.000,- € für einen Ausstellungsstand und eine Anzeige.

Zytomed Systems GmbH unterstützt den Kongress mit insgesamt 1.650,- € für einen Ausstellungsstand.